Fußpflege

Behandlungsablauf:

1. Fußbad

2. Inspizieren der Füße

3. Entfernen der Hyperkeratosen

4. Schneiden der Nägel

5. Reinigung des Nagelfalzes und der Nagelplatte

6. Nagelhaut lockern

7. Entgraten des freien Nagelrandes

8. Glätten der Hyperkeratosen

7. Abschlusspflege

Ein wertvoller Beitrag zur Gesundheitsprophylaxe leistet die Fuß – und Beinmassage. Gerade die Füße, die täglich belastet werden und oft und lange mehr oder weniger unbeweglich in den Schuhen “stecken”, sind dankbar für diese Behandlung. Durch die Massage wird die Durchblutung gefördert und die Muskulatur gelockert.